Feuerwehr Lörrach Feuerwehr Lörrach Feuerwehr Lörrach

Einsätze

Fehleinsatz   mehr ...
Brandeinsatz   mehr ...
Fehleinsatz   mehr ...
Fehleinsatz   mehr ...
Chemikalien/Gase   mehr ...

Webcam Lörrach

Webcam der Stadt Lörrach

Wetterwarnung DWD

© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)

Anmeldung

Nur für aktive Mitglieder der Feuerwehr Lörrach.

Der Zugang kann via Mail an das Webteam (Kontakt) beantragt werden.



Nächste Termine

  • 20.03. um 19:00 Uhr
    Lehrgang Atemschutzgeräteträger
  • 28.03. um 20:00 Uhr
    Fernmeldezug
  • 29.03. um 19:30 Uhr
    Abt. Hauingen Führungskräfte
  • 31.03. um 19:30 Uhr
    Abt. Brombach Atemschutzübung
  • 03.04. um 20:00 Uhr
    Abt. Ausschuss Lörrach
  • Alle anzeigen...
Brandschutzausbildung für Kindergärten

Brandbekämpfung mittels CO2-Löscher

Am Samstag 04.05.2012 führten vier Ausbilder der Abteilung Brombach eine Brandschutzausbildung mit den Erzieherinnen des Gemeindekindergartens Brombach und der "Villa Lila" durch. Neben einer theoretischen Unterrichtseinheit wurde auch das aktive Bekämpfen von Feuer geübt.

Zu Beginn hieß Abteilungskommandant Thomas Oeschger die 18 Erzieherinnen unter der Leitung von Michaela Sütterlin im Gerätehaus Brombach recht herzlich willkommen und leitete die Ausbildung mit einer theoretischen Unterrichtseinheit ein. Dabei wurden die verschiedensten Themen behandelt: Verhalten im Brandfall, Gefahren durch Feuer, Brandklassen, Aufbau und Handhabung von diversen Feuerlöschern sowie die Voraussetzungen für einen Brand. Die Ausführungen zum letzten Punkt wurden anschließend durch mehrere kleine Experimente weiter verdeutlicht. Nach einer kurzen Pause und einem kleinen Imbiss machte sich die Gruppe auf den Weg zum Ausbildungsplatz der Feuerwehr auf dem Brombacher Schäftel. Dort waren bereits verschiedene Stationen für den praktischen Übungsteil vorbereitet. Dieser diente zur Umsetzung der Theorie in die Praxis: das Feuer auf einem Dummy wurde mittels Löschdecke erstickt, das Löschen eines brennenden Kochtopfes geübt und Brände von Flüssigkeiten, Gasen und Feststoffen mit diversen Feuerlöschern bekämpft. Um die verheerende Wirkung eines unsachgemäßen Löschversuches bei einem Fettbrand zu demonstrieren, wurde mit Wasser eine sogenannte Fettexplosion (siehe Bilder) erzeugt. Anschließend wurde die Gefährlichkeit von Spraydosen in Verbindung mit Feuer, ebenfalls in einer Demonstration, aufgezeigt. Bei einsetzendem Platzregen wurde dann letztendlich der Höhepunkt erreicht: die wagemutigen Frauen durften unter Anleitung einen brennenden Pallettenstapel mit einem C-Rohr löschen.
Das Fazit des Tages viel durchweg positiv aus: die Erzieherinnen verhielten sich alle sehr professionell, wissen sich adäquat gegen Feuer zur Wehr zu setzen und hatten genau wie die Ausbilder viel Freude an der Sache.

Theoretische Unterrichtsheinheit im Gerätehaus

Die Erzieherinnen warten gespannt auf den praktischen Teil der Ausbildung

M.Hasler und T.Oeschger erläutern das Verhalten bei einem Fettbrand

Schnell wird das Feuer mit dem Topfdeckel erstickt

Brennende Personen werden mit einer Löschdecke gelöscht

J.Trombetta erklärt die div. Feuerlöscher

Brandbekämpfung mit einem Pulverlöscher

Der Wasserlöscher im Einsatz

Fettexplosion