Feuerwehr Lörrach Feuerwehr Lörrach Feuerwehr Lörrach

Webcam Lörrach

Webcam der Stadt Lörrach

Wetterwarnung DWD

© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)

Anmeldung

Nur für aktive Mitglieder der Feuerwehr Lörrach.

Der Zugang kann via Mail an das Webteam (Kontakt) beantragt werden.



Nächste Termine

  • 24.04. um 19:00 Uhr
    Lehrgang Truppmann/-frau Teil 1
  • 28.04. um 19:00 Uhr
    Hauptversammlung Feuerwehr Lörrach
  • 30.04. um 16:00 Uhr
    Abt. Hauingen Maibaumstellen
  • 30.04. um 16:00 Uhr
    Abt. Brombach Maibaumstellen
  • 02.05. um 19:30 Uhr
    Abt. Brombach Übungsvorbereitung
  • Alle anzeigen...
Abteilung Hauingen

Gerätehaus Hauingen, Steinenstraße 29



Spendenübergabe an Kindergarten

Spendenübergabe an Kindergarten „Vogelnest“ aus Bewirtung anlässlich St. Martin 2015

Lörrach-Hauingen: Kurz vor Weihnachten konnten Abteilungskommandant Thomas Göttle und sein Stellvertreter Andreas Leonhardt der FF Lörrach-Abteilung Hauingen, den Kindergarten Vogelnest des Evang. Frauenverein in Lörrach-Hauingen, mit einem Scheck überraschen. Anlässlich der Bewirtung am St. Martinsumzug des Kindergartens am 11. November, welche die Kameraden der Feuerwehr übernommen hatten, kam die Spende über 250,00 EUR zusammen. Die Kameraden der Feuerwehr zeigten damit Ihre Verbundenheit mit dem Ortsteil und seiner Institutionen. Ein besonderes Anliegen war uns die Unterstützung der Kinder des Ortsteils, da diese in Zukunft möglichweise auch den Nachwuchs der Feuerwehrmänner und -frauen stellen, brachte Thomas Göttle zum Ausdruck. Im Beisein einiger Kinder konnten die Vertreter der Feuerwehr den Scheck an die Kindergartenleiterin, Frau Charlotte Engel, übergeben. Die Kindergartenleiterin freute sich über diesen Betrag, gibt es doch immer wieder Anschaffungen und Wünsche, welche nicht über die finanziellen Mittel des Kindergartens bestritten werden können.

Verantwortlich: Thomas Göttle – Abt.-Kommandant

http://www.verlagshaus-jaumann.de/inhalt.loerrach-verbundenheit-mit-ortsteil.9aa5310f-7c68-4867-ab90-5a981d9dd329.html

 

 

 
Herbstfest der Abteilung Hauingen

TRADITIONELLES HERBSTFEST, VEBRUNDEN MIT DER FAHRZEUGVORSTELLUNG DES NEUEN LÖSCHGRUPPENFAHRZEUG BEI DER FEUERWEHR …

Ein Großereignis für das "Dorf an der Sonne", war am Sonntag 11. Oktober, rund um das Feuerwehrgerätehaus das Herbstfest der Freiwilligen Feuerwehr Lörrach Abteilung Hauingen mit Vorstellung des neuen Löschgruppenfahrzeuges LF 20. Rege Anteil nahm daran die Bevölkerung unseres Dorfes, die damit wiedermal ihre Verbundenheit mit ihrer Feuerwehr zeigte.

Neben der traditionellen Metzgete, welche den Besuchern aus der Feuerwehrküche kredenzt wurde, konnte man das Mittagessen und den anschließenden Kaffee und Kuchen in geselliger Runde bei der Feuerwehr einnehmen.

Weiterlesen...
 
Abteilungsversammlung Hauingen 2014

Am Freitag, 05. Dezember 2014 konnte die Abteilung Hauingen im Rahmen der Abteilungsversammlung wieder auf ein ereignisreiches Feuerwehrjahr Rückschau halten. Die Versammlung stand neben den Berichten des Abteilungskommandanten, Jugendwart, Obmann der Altersmannschaft und Kassenverwalter aber auch unter der Verabschiedung von einem altgedienten Feuerwehrkameraden.

Kamerad Hans-Dieter Böhringer trat mit 65 Jahren, nach einer Feuerwehr-Laufbahn nach Maß, aus der Einsatzabteilung in die Altersmannschaft über. Abteilungskommandant Thomas Göttle ließ die Feuerwehr-Laufbahn des Kameraden Böhringer, seit Eintritt in die damals noch eigenständige Feuerwehr Hauingen im Jahre 1966, in seiner Laudatio Revue passieren. Böhringer absolvierte neben den Lehrgängen zum Maschinisten, Gerätewart, auch sämtliche Führungslehrgänge des ehrenamtlichen Feuerwehrdienstes. Gruppenführer, Zugführer, Verbandsführer und Führen einer Feuerwehr bzw. in Einsatzleitungen befähigten den Kameraden für seine Aufgaben. Innerhalb seiner 48jährigen Feuerwehrtätigkeit, war er in mehreren Funktionen der Abteilung bzw. Gesamtwehr tätig. Hier sind die Funktionen Ausbilder Maschinisten, stellv. Abt.-Kommandant, Stellv. Stadtbrandmeister, Mitglied in den Ausschüssen der Feuerwehr und im Kreisfeuerwehrverband Lörrach e.V. zu nennen. Ein besonderes Anliegen war Kamerad Böhringer im Jahr 1989 die Gründung der Jugendgruppe der Abteilung Hauingen, an welcher er maßgeblich beteiligt war. Für seine Verdienste um die Feuerwehr in Hauingen und der Gesamtstadt, überreichte Kamerad Göttle die Wappentafel der Abteilung mit einer persönlichen Widmung. Eine besondere Ehrung wird Kamerad Böhringer im Rahmen der Gesamtwehr noch erhalten.

In seinem Jahresbericht konnte Abteilungskommandant Thomas Göttle Rückschau auf die gemeinsamen Übungen mit den Abteilungen Brombach und Haagen, die Abschlussübung des Ausrückebereich Nord in Hauingen, die Indienststellung des neuen MTW und Einsätze des vergangenen Dienstjahres nehmen. Der Einsatz am 28. Juli, Hochwasser … Dorfbach tritt über die Ufer … bleibt hierbei sicher allen in Erinnerung. Dieser Einsatz war nur mit Hilfe aller Abteilungen der Feuerwehr Lörrach, THW, Polizei und DRK zu bewältigen. Hierfür sagte Göttle nochmals herzlichen Dank. Auch für die Kameradschaft innerhalb der Abteilung wurden in diesem Jahr einiges getan. Besuche des Familienabends der Abt. Lörrach, Zunftabende der Buurefasnacht, ein Familiengrillfest im Juli, Herbstfest und Hüttenwochenende der Einsatzabteilung im Oktober. Auch pflegte man die Kameradschaft mit den befreundeten Feuerwehren, Jubiläum 150 Jahre FF Inzlingen und Rheinfelden-Nollingen.

Die Kameraden, Michael Huber für die Jugendfeuerwehr und der Obmann für die Altersmannschaft, Rino Picen für die Altersabteilung konnten in Ihren Berichten von vielen Aktivitäten und Begegnungen berichten. Im Jahr 2014 konnte die Jugendfeuerwehr Lörrach auf 50 Jahre und die Jugendgruppe Hauingen auf 25 Jahre zurückschauen. Dies wurde mit einem Festakt und Spiellauf rund um Lörrach im Mai, den Wettkämpfen der Jugendfeuerwehr des Landkreises im Juli und im Rahmen des Herbstfest der Abt. Hauingen ausgiebig gefeiert.

Kamerad Armin Fuchs berichtet in seinem Kassenbericht über den aktuellen Stand der Finanzen der Kameradschaftskasse. Abteilungskommandant Göttle machte hierzu den Anwesenden bewusst, dass die Einnahmen der Abteilung zum großen Teil über die Erlöse bei den Altpapiersammlungen erreicht werden. Hierbei ist jedoch durch die Einführung der „blauen Tonnen“ ein starker Rückgang der gesammelten Papiermenge festzustellen. Bereits in diesem Jahr wurde durch eine Flyer-Aktion im Ortsteil versucht, für die Papiersammlungen der Feuerwehr Werbung zu machen.

Unter dem Tagesordnungspunkt Beförderungen konnten die Kameraden Marlon Kottke (Feuerwehrmann), Andreas Mendel (Oberfeuerwehrmann) und Ramon Weltin (Hauptfeuerwehrmann), aufgrund Ihrer Lehrgänge bzw. Dienstjahre befördert werden. Kamerad Daniel Böhringer wurde für 20 Jahre Mitgliedschaft mit der silbernen Ehrennadel der Feuerwehr Lörrach ausgezeichnet.

Die Gäste der Abteilungsversammlung hatten im Anschluss an die Regularien die Möglichkeit Grußworte zu sprechen. Bürgermeister Dr. Michael Wilke und Ortsvorsteher danken den Kameraden für Ihren Einsatz von Seiten der Stadtverwaltung und des Ortschaftsrates. Von Seiten der Hilfsorganisationen kamen die Grußworte vom Polizeirevier Lörrach und dem DRK Ortsverein Lörrach & Ortsteile e.V. Mit dem Feuerwehrverein Basel-Stadt verbindet die Abteilung Hauingen eine rege Kameradschaft, wofür der Präsident des Feuerwehrverein, Edi Strub, seine Grüße und den Dank aussprach.

Mit den besten Wünschen zu den Weihnachtsfeiertagen und dem Jahreswechsel 2014 / 2015 schloss Abteilungskommandant Göttle die Versammlung.

 

(Bericht: Thomas Göttle, Abt.-Kommandant)

 

 
Herbstabschlussübung Ausrückebereich Nord

Bereits am Freitag, 10. Oktober 2014 hielten die Feuerwehrabteilungen Brombach, Haagen und Hauingen ihre gemeinsame Abschlußübung ab.

Ausrichter in diesem Jahr war die Abteilung Hauingen unter der Führung ihres Abteilungskommandanten Thomas Göttle. Übungsobjekt war ein Pferdehof im Buchholz mit ca. 50 Einstellpferden, die zur Sicherheit vor der Übung auf die Weide gebracht wurden.

Das Übungsszenario gab einen Brandausbruch im Heulager vor. Sieben Stallburschen waren vermisst. Diese galt es, in den durch Rauchmaschinen künstlich vernebelten Stallungen, durch Einsatzkräfte unter schwerem Atemschutz zu suchen und zu retten.

Weiterlesen...
 
Presseinformation: Erster gemeinsamer Maschinisten Tag im Ausrücke Bereich Nord

Am Samstag, 07. September 2013 führten die Abteilungen Haagen und Hauingen der Freiwilligen Feuerwehr Lörrach ihren ersten gemeinsamen Maschinisten Tag durch. Elf Maschinisten hatten dort die Gelegenheit das Verhalten Ihrer Einsatzfahrzeuge, auf z.B. Kiesuntergrund, Sand, Matsch oder an verschiedenen Steigungen zu erfahren. Diese Möglichkeiten fand man an einer Übungsstrecke bei Efringen-Kirchen auf der Baustelle des
Rückhalteraums des Rheins, direkt neben der Autobahn, sowie im Kalkwerk – Steinbruch in Efringen-Kirchen – Ortsteil Huttingen.

Weiterlesen...