Partner der Feuerwehr

Am 13. Januar 2020 konnten unser Feuerwehrkommandant, Manuel Müller, zusammen mit dem Vorsitzenden des Kreisfeuerwehrverband Lörrach e.V., Günter Lenke, die Sparkasse Lörrach-Rheinfelden mit dem Förderschild „Partner der Feuerwehr“ auszeichnen.

Die Auszeichnung nahm der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse, André Marker, im Beisein des Abteilungskommandanten der Abteilung Hauingen, Thomas Göttle, entgegen.

Mit der Aktion „Partner der Feuerwehr“ möchte der Deutsche Feuerwehrverband auf die Problematik, dass immer mehr Freiwillige Feuerwehren mit über einer Million ehrenamtlichen Einsatzkräften, Probleme bei der Tagesverfügbarkeit ihrer Mitglieder bekommen. Ziel ist es, die Zusammenarbeit zwischen Arbeitgebern, Feuerwehren und den für den Brandschutz verantwortlichen Kommunen zu fördern.

Ein sichtbares Zeichen der Partnerschaft von Handwerk, Handel, Gewerbe, Verwaltung und der Industrie mit den örtlichen Feuerwehren ist das vom Deutschen Feuerwehrverband verliehene Förderschild.

Auch die Sparkasse Lörrach-Rheinfelden unterstützt die Feuerwehren ihres Geschäftsgebietes, nicht nur durch finanzielle Unterstützung, sondern auch durch die Freistellung ihrer Mitarbeiter, welche in den ehrenamtlichen Feuerwehren aktiv sind, für Einsätze sowie für Aus- und Fortbildungen. Hierfür bedanken wir uns an dieser Stelle nochmals beim Vorstand der Sparkasse Lörrach-Rheinfelden.

In den letzten Jahren konnten bereits weitere, hauptsächlich Industriebetriebe der Kreisstadt Lörrach, mit dem Förderschild ausgezeichnet werden.
Es sind dies:

  • Firma Kaltenbach GmbH & Co. KG
  • Firma Boschert GmbH & Co. KG
  • Firma ARaymond
  • Firma NSI Präzisionsdrehteile GmbH

Auch diesen möchten wir an dieser Stelle nochmals herzlich DANKE sagen.

 

Login (Webteam)

Login momentan nur für das Webteam verfügbar.

Jetzt anrufen

Verwaltung

Anrufen


Zentrale Werkstätten

Anrufen


Notruf

Anrufen


+49 (0)7621 415-615

Brandnäscht

Anrufen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.