Wohnungsbrand

Brandeinsatz > Wohngebäude
Brandeinsatz
Einsatzort Details

Lörrach, Spitalstraße
Datum 09.08.2018
Alarmierungszeit 18:54 Uhr
Einsatzende 21:25 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 31 Min.
Alarmierungsart Meldeempfänger
Einsatzleiter Klaus Betting
Mannschaftsstärke 53
eingesetzte Kräfte

Abteilung Lörrach
Abteilung Haagen
Fahrzeugaufgebot   Kommandowagen  Einsatzleitwagen 1  Tanklöschfahrzeug 16/25  Löschgruppen-Fahrzeug LF 20/16  Löschgruppen-Fahrzeug LF 16/12 44-2  Löschgruppen-Fahrzeug LF 16/12 44-3  Gerätewagen Logistik (klein)  Drehleiter DLK L32A XS 3.0  Drehleiter DLK 23-12 L32A

Einsatzbericht

Am Donnerstagabend, 9. August, meldeten Anwohner gegen 18.50 Uhr eine brennende Dachgeschosswohnung in der Spitalstraße in Lörrach. Polizei und Feuerwehr waren mit hohem Kräfteansatz dabei, die Brandlage zu bewältigen, berichtet die Polizei. Die Feuerwehr rückte mit zwei Drehleitern aus, um den Brand von verschiedenen Seiten bekämpfen zu können und ein Übergreifen auf Nachbarhäuser zu verhindern.

Nach Angaben der Polizei hätten die Bewohner das Haus rechtzeitig verlassen können. Feuerwehrleute waren unter Atemschutz im Gebäude unterwegs, um nach Personen zu suchen. Verletzt wurde niemand. Ein Feuerwehrmann musste jedoch behandelt werden. Momentan gibt es noch keine Einzelheiten zu Ursache und Ausmaß des Brandes.

 

Quelle:

Online-Ausgabe Badische Zeitung vom 09.08.2018

 

 
 

Login (Webteam)

Login momentan nur für das Webteam verfügbar.

Jetzt anrufen

Verwaltung

Anrufen


Zentrale Werkstätten

Anrufen


Notruf

Anrufen


+49 (0)7621 415-615

Brandnäscht

Anrufen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen