Feuerwehr-Ausbildung: Truppmann-Lehrgang Teil 1 (2019)

Auch im Jahr 2019 wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Lörrach im Rahmen der Ausbildung auf Landkreisebene wieder eine Truppmann Teil 1 Ausbildung, der sogenannte Grundlehrgang, für neue Einsatzkräfte der Feuerwehren des Landkreis Lörrach durchgeführt.

Die Ausbildung fand in der Zeit vom 29. April 2019 bis zum 29. Mai 2019 an den Standorten Haagen, Brombach und Lörrach statt.

23 neue Feuerwehrangehörige wurden in knapp 5 Wochen durch ein Ausbilderteam um Lehrgangsleiter Fabian Puchtler von der Feuerwehr Lörrach, Abteilung Haagen umfangreich in Theorie und Praxis ausgebildet.
Die Teilnehmerinnen(4) und Teilnehmer (19) kamen aus den Feuerwehren Binzen, Eimeldingen, Inzlingen, Kleines Wiesental, Malsburg-Marzell, Rümmingen, Rheinfelden, Wittlingen und Lörrach.

Die Teilnehmer wurden gemäß dem Lernzielkatalog in den Themen Grundtätigkeiten im Lösch– und Hilfeleistungseinsatz, Grundlagen in Erste Hilfe, Fahrzeug– und Gerätekunde, Selbstrettung, sowie die gesetzlichen Rechte und Pflichten im Feuerwehrdienst ausgebildet. Praktische Einsatzübungen zur Überprüfung des Gelernten wurden durchgeführt.

Am Ende der Ausbildung stand die schriftliche Abschlussprüfung, die von allen Teilnehmern erfolgreich absolviert wurde.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind nun, nach Abschluß des Lehrganges und nach Vollendung des 18. Lebensjahres, dazu befähigt an Einsätzen bei ihren jeweiligen Feuerwehren teilzunehmen.
Die weitere Vertiefung der ersten Grundkenntnisse erfolgt in den jeweiligen Feuerwehren.

Außer den Kreisausbildern waren weitere Zug-und Gruppenführer, Maschinisten und sonstige Helfer aller Abteilungen der Feuerwehr Lörrach beteiligt.

Das Kommando der Feuerwehr Lörrach mit Feuerwehrkommandant Manuel Müller, seinem Stellvertreter Stephan Schepperle, sowie dem Lehrgangsleiter Fabian Puchtler gratulieren allen Teilnehmern und danken allen beteiligten Helfern und Ausbildern für die Lehrgangsdurchführung.

 

Login (Webteam)

Login momentan nur für das Webteam verfügbar.

Jetzt anrufen

Verwaltung

Anrufen


Zentrale Werkstätten

Anrufen


Notruf

Anrufen


+49 (0)7621 415-615

Brandnäscht

Anrufen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen