Notruf - die 5 "W"

Die Meldung ist entscheidend. Aufgrund Ihrer Angaben werden die Einsatzkräfte (Feuerwehr, Rettungsdienste, Polizei etc.) zum Einsatzort entsendet. Diese Angaben sind dabei besonders wichtig.

  • Wer meldet den Einsatz?
    Name und Telefonnummer des Anrufers
  • Wo ist es passiert?
    Angabe der Örtlichkeit (Ort, Straße, Hausnummer, Stockwerk, Hinterhof, Firmengelände)
  • Was ist passiert?
    Kurze Beschreibung (Unfall, Erkrankung, Vergiftung, Feuer)
  • Wie viele Personen/Tiere sind verletzt?
    Damit rechtzeitig entsprechend viele Einsatzkräfte entsendet werden können.
  • Warten auf Rückfragen!
    Wurden alle Angaben gemacht? Eventuell haben Sie in der Aufregung etwas vergessen oder wir nicht richtig verstanden.

 

Jeder Mensch ist zur Hilfeleistung verpflichtet. Jeder, der sprechen und telefonieren kann, kann helfen.
Sie können die Notrufnummer 112 von jedem funktionierenden Telefon, jeder intakten Telefonzelle, jedem aufgeladenen Mobiltelefon wählen und Hilfe holen.

Jeder kann helfen!

Login (Webteam)

Login momentan nur für das Webteam verfügbar.

Jetzt anrufen

Verwaltung

Anrufen


Zentrale Werkstätten

Anrufen


Notruf

Anrufen


+49 (0)7621 415-615

Brandnäscht

Anrufen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.